Materialwirtschaft

Prozess Materialwirtschaft

Kapitel 6.4: Prozess Materialwirtschaft

Beim Prozess der Materialwirtschaft geht es um die Disposition und die Verwaltung der Lagerbestände, außerdem um Veränderungen der Beständeim Rahmen der Lagerorte wie Produktionsversorgungsbereiche und Läger. MES soll in diesem Bereich die verursacherorientierte und zudem unmittelbare Zuordnung leisten und zu einem Größtmaß an Transparenz beitragen.

Im Einzelnen fallen einem MES-System folgende Aufgabestellungen zu:

✔ Materialdisposition
✔ Sicherstellung der Materialverfügbarkeit
✔ Bestandsführung
✔ Inventur
✔ Analysen der Materialien

Es folgt die Zuordnung der MES-Aufgaben in Feinplanung und Feinsteuerung, Materialmanagement, Datenerfassung, Qualitätsmanagement, Leistungsanalyse und das Informationsmanagement.